Orthopädie

 

Behandelt werden Klienten jeder Altersgruppe, die aufgrund von angeborenen oder chronischen Erkrankungen bzw. durch Unfälle von Einschränkungen/Funktionsstörungen im Stütz- und Bewegungsapparat betroffen sind.

 

 

Krankheitsbilder / Diagnosen

 

  • Funktionsstörungen durch Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven

  • Einschränkungen nach Amputationen

  • Entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen (z.B. Arthrose, Arthritis, Rheuma)

  • Angeborene Fehlbildungen

  • Operationen  / Narbenbehandlung

 

 

Ziele/ Aufgaben

 

  • Förderung der Wiedergewinnung funktioneller Bewegungen
  • Erhalt physiologischer Bewegungsmuster
  • Verbesserung der Gorb- und Feinmotorik
  • Förderung der Sensibilität
  • Beratung zum Gelenkschutz
  • Hilfsmittelberatung
  • Narbenbehanlung
  • thermische Anwendungen (Wärme/Kälte)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie und Kynotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt